FAQ – Fragen und Antworten

E-Mail/Email-Verschlüsselung

Relevante Artikel: Emails verschlüsseln mit Thunderbird unter Windows

Wie gut sollte meine Passphrase sein?

Ein Passwort oder eine Passphrase mit mindestens 16 Zeichen, das weder ganz, noch in Teilen einem Wörterbuch zu finden ist und Zahlen, Groß- und Kleinbuchstaben und Sonderzeichen ist ausreichend komplex um nicht „erraten“ oder ausprobiert werden zu können. Im Internet finden sich jede Menge password creator die Zufallspasswörter erzeugen.

Kann die NSA meine verschlüsselten Emails lesen?

Zum Entschlüsseln benötigt man immer den private Key und die Passphrase. Bewahrt man also seinen secret key sicher auf, könnte man auf eine Passphrase verzichten. Diese stellt jedoch auch einen Schutz vor unberechtigter Benutzung dar und sollte sowohl komplez, als auch geheim sein.