Kidle Fire +HD in Deutschland verfügbar

Gute Nachrichten zum Wochenende, Amazon hat den Kindle Fire jetzt auch in Deutschland im Angebot. Der Fire steht in Konkurrenz zum iPad und bietet ein 7 Zoll Touchpad, optional HD tauglich und mit 11 Stunden Akkulaufzeit. Momentan kann man den Kindle Fire vorbestellen. WLAN und 16-32GB Speicher für eigenen Inhalte sind inklusive. Die Preise beginnen bei 159€.

Google Kalender auf dem Kindle lesen

Wenn man einen google-Account sein eigen nennt und dort auch seinen Kalender verwaltet, der kann mit klip.me sich seinen Google Kalender auf den Kindle schicken lassen. Natürlich ist dafür der Zugriff auf den Kalender zu gestatten. Aber jeder, der seinen Kalender für Andere unzugängig hält, wird wohl kaum den Google-Kalender benutzen.

Kindle speichert WLAN Passwort unverschlüsselt

Der Amazon Kindle (3 mit Tastatur) speichert die WLAN Passwörter im Klartext. Diese Passwörter können einfach ausgelesen werden, wenn man USB Zugriff auf den Kindle hat. Einfach am PC anschließen, als Laufwerk einbinden und nach /system/WifiCfg.ini gehen. In dieser Datei stehen konfigurierte WLANs in folgender Form:

[ssid]
AccessCount=5
Password=geheimesPasswort
SecurityType=15
StaticIP=0

Security Type 15 steht für WPA/PSK

Also aufgepasst! Den Kindle schön im Auge behalten.

Sicherheitslücke und Jailbreak bei Amazon Kindle Touch

Heise Security berichtet heute von einer bekannten Sicherheitslücke und Jailbreak bei Amazon Kindle Touch. Dies ist auch eine prima Möglichkeit, andere nützliche Dinge auf seinen Kindle zu bringen. Siehe Kindle Touch Hacking.

Kindle Duokan Firmware Update

Im Duokan Forum ist eine neue Version der alternativen Kindle Firmware erschienen. Eine (per default) englische Version findet man wieder bei flip.

Vorgestellt habe ich Duokan in Kindle – die ersten Wochen.